Header Image
Zurück zur Ergebnisliste

Domaine Bertholet - Entdeckung des Weingebiets mit Fondue

Beschreibung

Entdeckung des Weingebiets Villeneuve mit Fondue auf dem Weg

Diesen Spazierweg gehen Sie allein, ist aber organisiert vom "Domaine Bertholet", einem Winzer-Familienbetrieb, der schon seit 4 Generationen existiert.

Der Spaziergang beginnt beim Weinkeller des "Domaine Bertholet" im Zentrum des Dorfes Villeneuve. Nach einem Besuch des Weinkellers (ungefähr 30 Min.) übergibt Ihnen der Winzer den Plan des Spazierwegs, den Schlüssel des Winzerhäuschens und alle Zutaten, um ein Fondue zuzubereiten (Rezept, Käse, Brot, Knoblauch, Pfeffer, Wein und Kirsch).

Eine regelmässige Steigung erlaubt es Ihnen, das mehr oder weniger steile Weingebiet von Villeneuve zu entdecken. Nach einer guten Stunde Marsch erreichen Sie die Terrasse inmitten der Reben, wo Sie selber Ihr Fondue zubereiten können, begleitet vom Weisswein "Chasselas" des Betriebs.

Von diesem Ort aus haben Sie eine sehr schöne Aussicht auf den Genfersee und können gleichzeitig Ihr Glas Weisswein und das Essen geniessen.
Sie können wieder an den Ausgangspunkt zurückkehren (ungefähr eine Viertelstunde), wann es Ihnen passt. 

*Es ist auch möglich, mit dem Auto zum Winzerhäuschen zu fahren, ohne den Spazierweg zu machen.

Preis für Kinder bis 15 Jahren : Fr. 23.00 (der Wein wird durch Traubensaft ersetzt)

Prost!

 

Wir sprechen  

Französisch, deutsch, englisch

 

Anreise

Rendez-vous beim Weinkeller --> Grand-Rue 36, 1844 Villeneuve

Oeffentliche Verkehrsmittel : Bahnhof Villeneuve, 2 Min. zu Fuss

Auto : Oeffentlicher Parkplatz in der Nähe des Weinkellers

Untenstehendes Map, um die Reiseroute zu konsultieren

 

Route berechnen

Route berechnen